Romane/Serien    Trauriges    Nach Datum

   The cold Darkness   57

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

1. Kapitel
Das erste was ich wahr nahm, war diese unglaubliche Kälte. Es war ein langes, starkes stechendes Gefühl. Dann war da noch dieser schmerz. In Vergleich zu der Kälte

   Under pressure (1)   58

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

1.Sitzung
Montag 5.3.2018
18:00Uhr
Dr. Meyer

   Die Frauen von Kampodia/Kapitel 18 – TÄUSCHUNGEN   304

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

Zum ersten Mal wurde er im Gasthof Wagenrad gesehen, er saß dort in einer Ecke, er wirkte ein wenig unheimlich in seiner schwarzen Bekleidung, und seine Augenklappe verstärkte diesen Eindruck

   Die Frauen von Kampodia/Kapitel 12 – ILLUSIONEN   394

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

Natalia Lakosta wartete gespannt auf die Rückkehr ihrer Tochter. Diese wollte nämlich der Baronin endlich reinen Wein einschenken, wollte mit ihrem Trauschein vor der herumwedeln, wollte sich als deren Schwiegertochter

   Die Frauen von Kampodia/Kapitel 10 – TOD   438

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

Sein Gesicht war eingefallen und hatte eine gräulich blaue Farbe. Seine Augen stachen blind hervor aus diesem furchtbar aussehenden Gesicht, und Morgan musste sich abwenden, um ihre Tränen zu verbergen.

   Vorahnungen   7

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

Juni 2012, es ist Sommer, die Sonne scheint noch am späten Abend, sodass ich nicht einschlafen kann, weil ich nur schlafen kann, wenn es stockdunkel in meinem Zimmer ist.
Ich

   Gebrochener Lebenswille   64

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

An einem Montagmorgen, zu völlig ungewohnter Zeit, klingelte gegen fünf Uhr plötzlich das Telefon.
Aufgeschreckt schlug ich die Bettdecke nach vorn, stürzte aus dem Bett und zischte wie von Geisterhand

   Macht und Wahrheit - 5.Teil - ein fantastischer Roman   234

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

Narobir hatte sich hinter einem Mauervorsprung versteckt und linste schon seit einem ganzen Weilchen zu Dietmar hinüber. Ein merkwürdiger Kautz war das Kerlchen. Lief hier immerzu den Wehrgang auf und

   Macht und Wahrheit - 2.Teil - ein fantastischer Roman   314

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

"Hase - immer nur Hase!", nörgelte König Leopold von Ronganien. "Warum gibt es nicht endlich mal etwas anderes? Fasan zum Beispiel, oder noch besser einen leckeren Schwan. Ich bin hier

   Macht und Wahrheit - 1.Teil - ein fantastischer Roman   257

Zur Inhaltsangabe / Buchübersicht 

"Hast du sie gesehen, Vater?" Ein dürrer Knabe kam hinkend über die Wiese gelaufen. Seine nackten Beine waren schmutzverkrustet. Den weiten, viel zu großen Kittel hatte er notdürftig mit einer

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Nausicaä" zu "frühling z2"

einfach toll, dieses frühlingsgedicht. du findest in deinen gedichten häufig ganz eigene, besondere bilder. wunderschön, ohne kitschig zu sein.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Else08" zu "2020 "

Hallo Wolfgang, vielen Dank für deinen Kommi.Tja, da hat man noch gehofft. Wer hätte gedacht, dass das mit Corona derart lange dauern würde? Aber wir sollten trotzdem nicht die Nerven v ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Tlonk" im Thread "Winterrubrik "

ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Haltet zueinander indem ihr Abstand haltet und genießt auch mal ganz ruhige und friedliche Festtage. Man kann sich auch über Kleinigkeiten freuen ...

Zum Beitrag