Poetisches    Trauriges    Nach Datum

   Ein stummer Schrei nach Lichterketten   213

Ein Stoß aufs Gleis
Ausgelöscht
Ein junges Leben
Eine Tragödie

   Der Polyp in meinem Darm   46

"Stolze" zwei Zentimeter
Entwuchert aus
Zerschleimter Haut
Entzaubert scheint

   Spuren aus kalter Angst   58

Sie sollte keiner übersehen
Und endlich lernen zu verstehen
Spuren lassen Herzen neu erglüh'n
Die im Mondschein Tränengold versprüh'n

   Auszeit   114

Morgens gegen 3 Uhr
In der Dunkelheit
Verlassen der Park
Auf dem ruhigen Fluss

   Verdrängt   96

Kein Wort
Über das Familiengeheimnis
Kein Wort
Über den Krieg

   Meine Stadt 3   245

Vorwort:
Manchmal ist die persönliche Verärgerung größer, als die
Notwendigkeit perfekte Reime zu formulieren. Ein Gedicht
formuliert nach teilweise wahren Begebenheiten.

   Am Sonntag vor der ersten Kerze im Advent   146

Zahllose Augenpaare
In Gedanken versunken
Sich verneigend
Vor der Lebenskraft aus Liebe

   Grenzziehung   160

Ich hatte ja gesagt
Zum Stuhl
Zum Tisch
Zum Bett

   Herbstbeginn   67

Die Berge thronen breit
Hinter dem Mittelland
Und fragen unentwegt
Wo mein Vater bleibe

   Die Seilschaft   80

Einst sprach der Vater
zu dem Sohn
Der Berg ruft uns
nun komme schon

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sabine Müller" zu "finn"

Schön, echt wunderschön. Wundert mich, dass noch Niemand einen Kommentar abgegeben hat.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "axel" zu "Das wilde Lied des Sturms"

Das hört sich ja sehr interessant an. Ich bin gespannt.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "rosmarin", erstellte den neuen Thread: ???

Ich bin aus meiner Schockstarre erwacht und habe meinen angefangenen historischen Roman- Rosi und das Haus Brühl 18 - völlig überarbeitet und hoffe, bald neue Episoden schreiben ...

Zum Beitrag