Poetisches    Trauriges    Nach Datum

   Frühlingserwachen   74

Weisse Blüten
Draussen im Garten
Die Sonne lacht
Der Frühling erblüht

   Ausgangssperre   157

Sieh da sieh da
vor einem Jahr
war noch unmöglich
was nun geschah

   Schatten der Kindheit   221

Lieb mich flüsterte sie
Ich schaute zur Decke
Lieb mich sagte sie
Ich atmete tief durch

   Mein besonderer Valentinstag   66

Selbst in vertrauter Zweisamkeit
Ist es zur Einsamkeit nicht weit
Ich fahr zu dir ins Krankenhaus
Muss aus den Grübelzwängen raus

   Gezwungen zu warten   185

Das endlose Warten tut dir weh
Wie eine eisige Nacht im Schnee
Trotz kalter Angst am Lebensfaden
Kann fernes Licht dein Herz beladen

   Spiessig   253

Keine Hausschuhe
Sagte er
Und keine Vorhänge
Und keinen Fernseher

   Gestorben auf der Achterbahn   164

Auf einem Berliner Weihnachtsmarkt
Wo des Festes "Blüten" neu erstarkt
Traf der Schlag ihn auf der Achterbahn
Schon vorm Totensonntag dieser Wahn

   Halle im Herbst   264

Schon wieder
Mit einer Waffe
Eines Rechten
Schon wieder

   Septemberschmerz   127

September's Abschied windet sich ins Grau
Fortan entfleucht ist Sommer's helles Blau
Wir suchen uns den Schlüssel zum Oktober
Flehen nach dem goldigen Zinnober

   Ein stummer Schrei nach Lichterketten   227

Ein Stoß aufs Gleis
Ausgelöscht
Ein junges Leben
Eine Tragödie

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sabine Müller" zu "finn"

Schön, echt wunderschön. Wundert mich, dass noch Niemand einen Kommentar abgegeben hat.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Homo Faber" zu "Die Geborgenheit des Waldes"

Der Wald ist für mich der Ort der Ruhe. Ich bin gerne dort.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion", erstellte den neuen Thread: ???

Hallo ihr lieben Fans von WebStories Richtig, rein meteorologisch besehen ist der Winter nun vorbei, kalendarisch besehen dauert er noch ein bisschen an, aber hatten wir eigentlich überhaupt Win ...

Zum Beitrag