Kurzgeschichten    Spannendes    Nach Datum

   Phantomschmerz   198

Meine Lederschuhe klackern im neonlichterleuchteten Treppenhaus, Sonntagnacht um halb eins. Es ist kühl. Nicht nur wegen der sterilen Atmosphäre: Weiß gestrichene Wände, weißgekachelte Fußböden und Treppenstufen, nirgends eine Pflanze, das

   Es geschah im 15. Stock   206

Mit einem kaum hörbaren Surren glitten die Fahrstuhltüren auf und gaben den Blick in sein verspiegeltes Inneres frei. Ein älteres Ehepaar stand darin und links hinter ihnen ein ziemlich übergewichtiger

   Glück   121

Da war er wieder der eine Gedanke - dieses eine Wort – es wollte mich nicht in Ruhe lassen. Drehte immer wieder einsam und beständig seine Bahnen in meinem Kopf…

   Der Hebel   97

„Egal, was du tust, lege nicht den Hebel um!“ Die Stimme weckte mich, ich rieb mir die Augen und kam nur langsam zu mir. Was war eigentlich passiert? Ich konnte

   hilflos ausgeliefert   130

Sie war ihm hilflos ausgeliefert, saß zitternd vor ihm und die Angst loderte wie ein flackerndes Kaminfeuer in ihren Augen. Beinahe hätte er Mitleid mit ihr bekommen, denn sie wirkte

   Der Sonntagmorgen   84

Auf der Strasse hatte mir eine Frau einen Flyer für einen Schlafkurs in die Hand gedrückt. Da mich Schlafprobleme plagten, war ich pünktlich vor Ort, vor einer Wohnung im 3.

   Gefangen in der Zeit   134

Sie wandelte durch die Zeit, fand nicht den Weg, sah die Schatten der Lebenden und spürte immer noch die unerträglichen Schmerzen, die so viele, viele Jahre zurücklagen…
Als sie aufwachte

   Neu Mond   37

Noch war es hell. Nicht nur weil ein Feuer in einem altem Metallfass brannte. Doch in ein paar Stunden würde es dunkel werden. Wir saßen um das Feuer. Wir saßen

   Das Herz der Schlangenfrau   84

„Die buddeln ja den ganzen Berg weg!“ Abrupt bleibt Julia stehen, nachdem die beiden die Serpentine vor dem Kamm erreicht haben. Marcus stellt sich neben dem roten Rucksack, der auf

   Die Fledermaus (2018, Full Version)   69

Du schreist. Schreist, wie du noch nie in deinem Leben geschrien hast. Fällst nach hinten, sitzt auf dem Hosenboden. Die Augen wollen dir aus dem Gesicht springen. Ach, könntest du

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Tintenkleckschen" zu "Bitte bitte"

Ja, gefällt mir ganz gut. P.S.: Relaxen schreibt man mit a.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "rosmarin" zu "Atemberaubende atmosphärische Kräfte"

Haha, lieber Michael. Dein Text ist zwar nicht amüsant, aber eine etwas verschwurbelte, vielleicht in der heutigen Zeit auch gute Satire, die man allerdings noch etwas ausweit(d)en kö ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion" im Thread "Winterrubrik"

euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß im Kreise euer Lieben. Möget ihr gut rüberkommen. Knallt nicht zuviel, denkt auch an die Viecher. Die können sich das n& ...

Zum Beitrag