Poetisches    Spannendes    Nach Datum

   Huch, wie dunkel   48

Huch, wie dunkel ist es draußen!
Ach, wie feucht die Welt von außen!
Fühl`mich wie ein kleiner Wicht
Und beim Nachbarn brennt ...

   Die Südkurve   57

Ein Fuss voller Schwindel im Beingewirr
Der Ball sieht schwarz-weiss die Latte
Tock ein Raunen schwängert die Luft
Ein Fuss ohne Gefühl hakt nach

   Spätsommer   49

Die Wolken rotten sich zusammen
Verdunkeln den blauen Himmel
Der Spätsommer ist ein Minenfeld
Die Stimmung ist explosiv

   Geisterstunde   42

und es ist trege
und es gieret st
und es gitter es
und es tigert es

   Neugier   28

Die Fenster
Zur Unterwelt
Aufstossen
Die Kerzen

   Au weia   36

Jo?
Ah!
Hoi!
Mo mol.

   Schiefernächte   45

Ein Schrei
Schiefert durch die Nacht
Verstummt
Vor der Allmacht der Kristalle

   Betrug   41

Es kommen
Es kommen immer mehr
Es kommen immer mehr und schauen
Es kommen immer mehr und schauen was genau

   Unbeschwert   27

Wir haben uns
Im Farn versteckt
Und suchen uns
Bis die Ferien

   Mittendrin   24

Mitten im Leben
Den Himmel aufreissen
Ins Dunkle schauen
Und lauter schreien

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Danni" zu "Papa"

bezüglich:" er hatte nie ein liebevolles wort für mich über, er hat auf meinen gefühlen rumgetrampelt und sie nicht ernst genommen. ich hatte angst vor ihm und er hat mich kle ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "doska" zu "Haus des Grauens"

Vielen Dank lieber Wolfgang für das dicke Lob. Ich fühle mich gebauchpinselt, vor allem deswegen, weil das Lob von dir kommt, denn du bist ein Meisterdichter!

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion", erstellte den neuen Thread: ???

Hallo ihr Lieben, bald ist der Herbst auch vorbei. Der September war der kälteste seit sieben Jahren. Es gab viel Regen, es war kühl und der Altweibersommer fiel fast komplett aus. Der Okt ...

Zum Beitrag