Poetisches    Nachdenkliches    Nach Datum

   Wenn Farben Grenzen überwinden   102

Wenn Farben Grenzen überwinden,
dann wird das Leben bunt und froh,
lässt Herz leicht neue Wege finden,
das wahre Glück ergibt sich so.

   Der Atmosphäre Ungemach   104

Wenn in Nächten grell die Blitze zucken
Entflieht Gleichmut gar den kalten Herzen
Harte Zöpfe, die sich angstvoll ducken
Krümmen plötzlich sich vor Schmerzen

   Es kämpft …   113

So mancher Wurm und mancher Lurch
kämpft sich durch trocknes Gras hindurch
und selbst `nen Käfer, all die Mücken
mag dieses Gras nicht ...

   Arg trocken!   36

Überall nur trocknes Gras
Das macht wirklich keinen Spaß
Zumindest Wind noch für die Pflanzen
Ja, diese dürfen ...

   Zarte Kraft   91

Zart wie ein Schmetterlingsflügel
ist oft die Blüte.
Fast durchsichtig und
sonnendurchflutet.

   Meine letzte Nacht   75

Es ist Nacht.
Mein Fenster steht offen und ich sehe auf zum Mond.
Fahl beleuchtet er die Welt dort draussen.
Der Wind bauscht die Vorhänge und spielt leise mit ihnen.

   Für immer   103

Man schaut und man riecht
man schmeckt und man fühlt
man hört und man interpretiert
Man denkt und man begehrt

   Nimm mich wieder   185

Nimm mich wieder
Das Leben ist ein Abenteuer
Sehr oft auch ein Ungeheuer
Manchmal ist es sanft und lieblich

   Gestreckte Fragezeichen   217

Rücksicht und Vorsicht
Vereint in einem Karton
Ein Wall aus flauschiger Watte
Umwölbte indiskret mein Herz

   Licht in der Nacht   166

Dieses Gedicht
Ist eine Hymne
Es feiert dich
Und das Leben

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Tintenkleckschen" zu "Bitte bitte"

Ja, gefällt mir ganz gut. P.S.: Relaxen schreibt man mit a.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "AndreaSam15" zu "Der Atmosphäre Ungemach"

Das gefällt mir ausgesprochen gut.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "rosmarin", erstellte den neuen Thread: ???

Ich bin aus meiner Schockstarre erwacht und habe meinen angefangenen historischen Roman- Rosi und das Haus Brühl 18 - völlig überarbeitet und hoffe, bald neue Episoden schreiben ...

Zum Beitrag