Poetisches    Erotisches    Nach Datum

   Naturwissenschaftlich   131

Ich hatte keine Ahnung von Chemie
Und keine Ahnung von Physik
Ich wusste nur dass die Chemie stimmte
Und dass ich elektrisiert war

   Nachtflug   113

Die Hoden beben am Anschlag der Vernunft
Die Eierstöcke tanzen im 3/4-Takt
Neugier war der Anfang der Zeit
A ist sie und B bin ich

   Im Schoß   97

Im Schoß der Frau 'ne Rose ruht,
noch hält sie sich geschlossen,
ihr Öffnen tat der Liebe gut
das Leben ist geflossen,

   Rote Lippen   65

Oder: Das traurige Schicksal der weißen Wurst

   Die Küsse der Tenebricosa   135

Hoch oben in der Blutbuche,
Das Blattwerk schwarz im Licht des Mondes,
Zwei riesige Schleiereulen, Tenebricosas,
Lauschend dem Klang der Schuhe.

   In Deiner Umarmung   68

Unbändige,
große Lust,
pulsiert,
in mir.

   Gipfelaussicht   73

Sich mit dir verschlingen
Und emporschwingen
Zu den Gipfeln der Lust
Die Aussicht ist atemberaubend

   UND IMMER LOCKT DIE HAUT   105

so warm und so flauschig kuschelt sie sich an,
kuschelt sie sich ein und man fühlt, was sie
denkt, wenn sie errötet und trotzdem genießt
so muskulös auf zart-weich, ja

   verlangen.   56

Der Wind so leise im Schatten wiegt,
den leuchten Augen sich unterliegt.
Das Rauschen aus den Nasen bebt,
den Lippen sich ein Keuchen hebt.

   ONE-NIGHT-MORNING   62

Noch hängt der Fremden Parfum in den Laken
Wild-zerwühlt der leere Platz neben mir
Dem Appassionato dieser Nymphe geweiht
Noch winden sich hier schemenhaft die Konturen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Tintenkleckschen" zu "Bitte bitte"

Ja, gefällt mir ganz gut. P.S.: Relaxen schreibt man mit a.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "rosmarin" zu "Andacht Nr. 110 Wir haben ja noch Zeit ...."

Hallo martin suevia, ich muss nun mal etwas zu Deinen Predigten schreiben. Klar, sie sind schön. Es verstecken sich auch gute Gedanken darin. Aber es sind halt nur Predigten. Und sie haben ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "rosmarin", erstellte den neuen Thread: ???

Ich bin aus meiner Schockstarre erwacht und habe meinen angefangenen historischen Roman- Rosi und das Haus Brühl 18 - völlig überarbeitet und hoffe, bald neue Episoden schreiben ...

Zum Beitrag