Ganze Bücher - Vollständig Online & in Arbeit    Nach Datum

   Rilak! Ein fantastischer Roman 1.Kapitel   118

"Rilak war eine ungewöhnlich friedfertige Ratte. Weder kämpfte sie um ihr Revier, noch um das Futter. Einmal bewahrte sie sogar ihren größten Feind, nämlich Archibald einen alten Fuchs, vor dem

   Montalcino (In den Hügeln der Montagnola)   82

Montalcino
Mein Vater hatte uns spät abends noch angerufen und verkündet er hätte vom Conte eine Einladung zu einer Weinverkostung in Montalcino erhalten, wir wären auch herzlich eingeladen.
Freitag nachmittag

   Jack & Charlie (1. Kapitel)   58

1.Kapitel
Alltag
Es war viel zu früh als der Wecker klingelte. Unter einen Deckenhaufen bewegte sich etwas. Ein Arm kam heraus und suchte den Wecker. Es dauerte etwas bis er

   Die Söhne des Lichts   74

„Fertig?“
Ich nickte stumm und konzentrierte mich auf meine Aufgabe.
„Alphaorder in zehn Sekunden“ schnarrte es aus dem Funkgerät. Ich sah meinen Begleiter an, der die Umgebung überwachte und mir

   Memoiren eines Schriftstellers - 1. Kapitel   138

Kapitel 1
New York City, Freitag 20. April 1923
Es war wiedermal spät geworden. Der Schriftsteller Jacob L. Stanwick saß immer noch hinter seinem Schreibtisch, lediglich eine Kerzenflamme erhellte seinen

   Die letzte große Wahrheit Teil I   119

Das Telefon läutete. Eduard Häusinger, ein etwas rund gewordener Mittfünfziger, blickte den Apparat an. Nach einigen Augenblicken nahm er endlich den Hörer auf.
„Schmitt und Krenkel. Ermittlungen und Überwachungen aller

   Tierlilieb der Beschützer der Tiere/Seite 6   80

Da stand er nun, der kleine Kerl. Die alte Kirchturmuhr schlug gerade 12 Uhr mittag. Eine unheimliche Stille herrschte im Ort. Kein Mensch war zu sehen, aber auch weit und

   Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 2   84

Schnell ging es an dann ans Fertigmachen. Er holte seine großen alten Stiefel hervor, putzte sie spiegelblank, zog sein Hemd richtig an, brachte die Hose wieder vernünftig in Form und

   Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle Einleitung und 1. Kapitel   102

Es war einmal ein Schreiberling der im Nordwesten Englands lebte. Er hatte wie alle Mitglieder seiner Zunft die Gabe auch an ungewöhnlichen Orten und Plätzen Leben entstehen zu lassen. Eines

   01. Ausflug mit Uschi - Vorwort zu meiner Freundin Uschi und unseren Fetischen   79

Vorwort zu meiner Freundin Uschi und unseren Fetischen
Keine Frage, Styling kann Sex-Appeal multiplizieren: Übliche Reizmuster wie Röcke,
Ausschnitte, das verwegene Klackern von Pumps genügen für den Alltag, wo keine

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Juria" zu "Der Teufel auf dem Kinderkanal"

löl Ja, mein Deckel und ich haben eine Nacht lang einen blonden und etwas milchigen Hellseher mit Frauenstimme beobachtet es war genau dieses Bild. 5 Punkte.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "rosmarin" zu "Andacht Nr. 110 Wir haben ja noch Zeit ...."

Hallo martin suevia, ich muss nun mal etwas zu Deinen Predigten schreiben. Klar, sie sind schön. Es verstecken sich auch gute Gedanken darin. Aber es sind halt nur Predigten. Und sie haben ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Die Krimiautorengruppe "Crime Four" liest endlich wieder in Düsseldorf. Dieses Mal am 17.10.2018 um 19:30 Uhr im Solaris. Gabriele Seewald, Sabine Müller, Norman Meier und Mi ...

Zum Beitrag