Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 23   111

Für Kinder · Romane/Serien

Von:    Harald Schmiede      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 1. September 2017
Bei Webstories eingestellt: 1. September 2017
Anzahl gesehen: 544
Seiten: < 1

Diese Story ist Teil einer Reihe.

Verfügbarkeit:    Die Einzelteile der Reihe werden nach und nach bei Webstories veröffentlicht.

   Teil einer Reihe


Ein "Klappentext", ein Inhaltsverzeichnis mit Verknüpfungen zu allen Einzelteilen, sowie weitere interessante Informationen zur Reihe befinden sich in der "Inhaltsangabe / Kapitel-Übersicht":

  Inhaltsangabe / Kapitel-Übersicht      Was ist das?


Mit übertriebener Freundlichkeit empfing ihn die Bürgermeisterin. Ihren Mann hatte sie weggeschickt. Er sollte in ihren Plan nicht reinreden.

„Wie nett, dass du gekommen bist.“ , schwatze sie drauflos. „Leider musste mein Mann eilig fort. Wie gerne hätte er dich gesehen. Es tat ihm sehr leid, dass er so hässlich zu dir und den Tieren gewesen ist. Tagelang hat er reuevoll geweint.“

Dieses Gerede erschien dem Tierlielieb irgendwie sonderbar. Sollten sich der Bürgermeister und seine Frau wirklich gebessert haben? Aber er kam gar nicht zum richtigen Nachdenken, denn die Frau Bürgermeister redete und redete immer weiter.

Zum Schluss reichte sie ihm etwas zum Trinken. Doch was war das? Kaum hatte er den ersten Schluck getan, da fiel er auch schon in einen tiefen Schlaf. Das Schlafpulver, das die böse Bürgermeisterin in das Getränk hinein geschüttet hatte, leistete ganze Arbeit. Nun zog sie dem armen Tierlilieb den Windmantel aus und sperrte ihn in einen tiefen Keller.



Es folgt die Fortsetzung für dieses alte Bilderbuch auf Seite 24
Punktestand der Geschichte:   111
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sim1" zu "Nach Hause kommen"

Darum geht es wohl, ums "nach Hause kommen", diese Sehnsucht, die uns unser ganzes Leben begleiten wird und die Frage, ob wir jemals zu Hause ankommen werden.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "rosmarin" zu "Spät, aber nicht zu spät"

Tja, dann musst du wohl den Rucksack jetzt neu füllen. Gruß von

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Am 21. Juni 2019 um 19:30 Uhr ist wieder soweit: Ingrid Schlüter, Andreas Niggemeier und Sabine Müller lesen im Krokodil. Musik gibt es auch! Wann? 21.6.2019, 19:30 Uhr Wo? G ...

Zum Beitrag