Poetisches · Sommer/Urlaub/Reise · Für Kinder

Von:    doska      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 29. Juni 2011
Bei Webstories eingestellt: 29. Juni 2011
Anzahl gesehen: 2762
Seiten: < 1

Es tanzen die Elfen und Faune

Sie haben heut sehr gute Laune

Es ist Sommernacht

Ein Werwolf erwacht

Er tanzt sogar mit, he, ich staune!
Punktestand der Geschichte:   393
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Das ist wirklich gelungen. Klein, aber fein. LG Sabine  
   Sommertänzerin  -  01.08.11 22:40

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Ich danke euch Dreien für die lieben Kommentare. Habe mich riesig gefreut.
@Geminus, ja, da muss man sich in acht nehmen vor solchen lauen Sommertagen, denn kann man Werwölfen wirklich trauen?
@Michael, das Wetter ist bei uns leider nicht mehr so schön. Aus ist`s mit dem Elfentanz und ich glaube Werwölfe mögen auch kein regnerisches Wetter.
@Holdriander, was, du willst hier was klauen? Nee, ich weiß ja wie du das meinst, du kleiner Sammler!  
   doska  -  30.06.11 21:03

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  supi. darf ich das klauen? fehlt mir noch in meiner sammlung.
lg  
   holdriander  -  29.06.11 22:28

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Selbst die Werwölfe erwachen in einer so lauen Sommernacht. Selbst bei ihnen scheinen die Glückshormone wild durcheinander zu wirbeln.
Herrliches Gedicht, so richtig passend zu diesen subtropischen Temperaturen.
LG. Michael  
   Michael Brushwood  -  29.06.11 17:13

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Was eine laue Sommernacht
so alles bewirken kann.....

schönes Stimmungsbild!  
   Geminus  -  29.06.11 13:08

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Kleine Meerjungfrau" zu "Einsames Herz aus Stein"

Hallöchen, da stimme ich Nathanahel zu. Ich frage mich auch, was der Bursche oder die Bürschin damit bezwecken will. Aber wie ich sehe scheint es die Leser ja nicht unbedingt zu stören. ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "rosmarin" zu "Die Kinder von Brühl 18/ Teil 4/ Hammer Zirkel Ährenkranz/Episode 11/ Der sozialistische Gang die Aura die blaue Tschapka und die Klassenkeile"

Vielen Dank. Ja, genauso soll es rüber kommen. Und nach dem Wilhelm Pieck gab es doch auch noch den Walter Ulbricht. Vor dem Erich. Gruß von

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion" im Thread "Winterrubrik"

Feiert schön und lasst es euch gut gehen. Wer Schnee an diesem Tage hat, sollte sich freuen. Selbst in Berlin hatte es nachts geschneit. Jetzt ist er allerdings fast weggetaut. Trotzdem, so ein bissc ...

Zum Beitrag