Poetisches · Amüsantes/Satirisches

Von:    Wolfgang Reuter      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 23. November 2019
Bei Webstories eingestellt: 23. November 2019
Anzahl gesehen: 1321
Seiten: < 1

Liebe ist, wenn man sich mag,

sich gut zuhört Tag für Tag,

sich umsorgt, beschützt, verwöhnt

und den Alltag sich verschönt.



Liebe heißt: auf Wolken schweben,

miteinander was erleben,

Mut zusprechen, Hoffnung machen,

mit dir weinen, mit dir lachen.



Liebe heißt, sich zu begehren,

das Vertrauen nie zu stören,

immer nur das Beste gönnen

und sich auch gut riechen können.



Liebe heißt nicht: sich besitzen,

heißt: sich gegenseitig stützen,

sich nach Streit wieder vertragen,

ehrlich sich die Meinung sagen.



Liebe ist was Wundervolles,

was sehr Schönes, was ganz Tolles,

weil's nichts Traumhafteres gibt,

als zu fühl'n: Ich bin verliebt!



21. 11. 2019, www.wolfgang-reuter.com
Punktestand der Geschichte:   293
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Lieber Wolfgang, sehr schön, Liebe heißt,
Verantwortung für den anderen zu übernehmen
und füreinander da sein, bis zum Schluss. Du hast
es auf den Punkt gebracht.
Gruß von  
   rosmarin  -  24.11.19 09:33

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Sehr schön und wahr!  
   Daniel Freedom  -  23.11.19 14:12

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Dichten heißt, mal Wolfgang lesen, der kann das nämlich wunderbar. Hinzufügen wäre noch, das diese Reime voll ins Herz treffen. Heiter und trotzdem nachdenklich machend ist dein Gedicht. Denn die Liebe verlangt eine ganze Menge von uns ab. Sie ist selbstlos und nicht immer bekommen wir auch all das zurück, was wir gegeben haben. Manchmal erhalten wir aber auch soviel, dass wir gar nicht wissen, wie wir uns dafür am Besten revanchieren können.
L.G  
   Gerald W.  -  23.11.19 12:42

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Kleine Meerjungfrau" zu "Einsames Herz aus Stein"

Hallöchen, da stimme ich Nathanahel zu. Ich frage mich auch, was der Bursche oder die Bürschin damit bezwecken will. Aber wie ich sehe scheint es die Leser ja nicht unbedingt zu stören. ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "axel" zu "Mortal Sin November 2005- Dollface"

Hallo Joho24, ich bewundere immer wieder deinen sicheren Schreibstil. Auch diese Story liest sich locker runter und ist äußerst spannend. Es knistert nur so. L.G.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Marco Polo", erstellte den neuen Thread: ???

Hier ist ein ebenfalls bekanntes Frühlingslied, dessen Text man aber auch gerne als Gedicht vorlesen kann. Es stammt von Heinrich Heine. Er schrieb diesen zarten Frühlingsgruß in der ...

Zum Beitrag