Romantisches · Kurzgeschichten

Von:    Rosalina Brand      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 26. Mai 2017
Bei Webstories eingestellt: 26. Mai 2017
Anzahl gesehen: 1304
Seiten: < 1

So ein Quatsch, das ganze Getue um Streicheleinheiten.

Nein, sie brauchte keine Streicheleinheiten, ganz sicher nicht. Streicheleinheiten waren allenfalls etwas für Weicheier, solche die man mit Samthandschuhen anfassen musste, solche, die gleich Tränen in die Augen bekamen.

Zu denen gehörte sie aber mit Sicherheit nicht, sie war hart im Nehmen, da konnten sich noch manche ein Stück davon abschneiden. Sie sagte es allen, die es wissen wollten.

Dann eben nicht, dachten diese - jedem das Seine - und liessen sie links liegen.

Nach der Schule ging sie nun also alleine nach Hause, den ganzen langen Weg, alleine. Jeden Tag. Eine ganze Ewigkeit lang. Aber mit fünfzehn sind Ewigkeiten noch nicht so arg lang. Das Ende der Ewigkeit hiess Tom und er stiess eines Tages sein Velo neben ihr her, knackte ihren Panzer.

Und bald dachte sie nochmals genau über Streicheleinheiten nach, ihr Sinneswandel war offensichtlich.

Weichei, so ein Quatsch.
Punktestand der Geschichte:   134
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Lorenz M." zu "Freiheit ,lieben , leben - und das Tor dazwischen"

jaa... sehr schön und dass nicht deutlich wird, was du sagen willst, find ich gar nicht - da muss man wohl selbst die situation kennen oder gedacht und gefühlt haben, was du schreibst, um di ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "martin suevia" zu "Andacht Nr. Nr. 158 Bis alles zusammenkracht ..."

Tja, Marco, dann warte es ab. Vor deinen Augen spielt es sich gerade ab und du merkst es nicht ... Schade, Traurig ... Was soll´s - mach weiter, ein schönes Wochenende noch!

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Tlonk" im Thread "Winterrubrik 2019"

schön Weihnachten gefeiert? Einen Tag habt ihr ja noch. Ich wünsche euch viel Spaß für heute Abend und auch noch für morgen. Genießt die freie Zeit. Macht etwas Sch&oum ...

Zum Beitrag