Nachdenkliches · Poetisches · Herbst/Halloween

Von:    lillii      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 21. Juni 2015
Bei Webstories eingestellt: 21. Juni 2015
Anzahl gesehen: 991
Seiten: < 1

eigenes Foto



Ruhig scheint des Sees Oberfläche,

Tiefe birgt, was sich dem Blick entzieht.

Wellen netzen am Ufer -- der Lärche

durstige Wurzeln im sandigen Schlick,

Flüssigkeit spendend aus ihrem Reiche.



In stillen Gewässern am Grunde

liegt manches Geheimnis verwahrt,

die zu entschlüsseln manch Stunde

der bräuchte, der immer sich wagt

ins Ungewisse,zu dessen Funde.



Manch' Schatz würde lohnen die Mühe,

geborgen aus düsterem Schlund,

ans Licht gebracht, dort erwiese

er sich als einmal'ger Fund,

das wäre dann Schicksalsgefüge.



© lillii (L.R.)
Punktestand der Geschichte:   260
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Der See wirkt geheimnisvoll und dein Gedicht hebt das noch hervor. Sehr hübsch ist beides. Gerne gelesen und betrachtet.  
   Dieter Halle  -  23.06.15 11:15

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "CC Huber" zu "Ein Blatt nur im Wind"

Punkte vergessen, ich Schussel. C

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "AndreaSam15" zu "Gibt es Geister? - Eine wahre Begebenheit."

@Irmgard Danke für den netten Kommentar.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Das Autorenduo „Müller und Meier“ aus Düsseldorf ist wieder mit ihrer „gemischten Tüte“ unterwegs. Passend zum Namen gibt es wieder eine bunte Mischung aus „Sü& ...

Zum Beitrag