NOSTALGIE: Wer erinnert sich noch? (Ratespiel Teil Eins)   114

Experimentelles · Erinnerungen · Romane/Serien

Von:    Michael Kuss      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 8. Dezember 2012
Bei Webstories eingestellt: 8. Dezember 2012
Anzahl gesehen: 1583
Seiten: 4

"Nostalgie" ist ein geschichtliches Ratespiel. Darin werden mehrere Begebenheiten aufgezählt, die sich innerhalb eines bestimmten Jahres ereignet haben. Wer kann sich noch an die Ereignisse erinnern und genau das Jahr nennen, in welchem sie stattfanden? (Es werden nur Ereignisse und Jahre nach 1900 gesucht):

Mehr Text-Rätsel von Michael Kuss über die Agentur: www.Rätselschmiede.de

*

1.) Es war ein Jahr der Vorentscheidungen: In der Reichshauptstadt Berlin wurden Parks in Gemüsegärten und Getreidefelder umgewandelt; am Alexanderplatz wurde Kohl geerntet. Im August versuchten jüdische Häftlinge im Vernichtungslager Treblinka einen Aufstand gegen die SS. Im Juli wurde Hamburg durch alliierte Bomber angegriffen. US-General Patton landete mit einem Panzerbattallion in Sizilien. Hitler traf noch einmal Mussolini und will ihn vom Siegeswillen der Deutschen überzeugen. Aber der italienische Faschismus geht zu Ende, Benito Mussolini wird entmachtet und verhaftet. Italien kapituliert. General De Gaulle setzt sich als Führer der französischen Opposition durch und bildet eine Exilregierung mit Sitz in London. In New York stirbt 70jährig der Theatermann Max Reinhard. Im letzten Fußballpokalendspiel des Krieges gewinnt Wien gegen Hamburg. In welchem Jahr geschah das alles?

*

2.) In diesem Jahr starb der ehemalige US-Präsident und Fünf-Sterne-General Eisenhower. In der Bundesrepublik Deutschland wird Gustav Heinemann zum Bundespräsidenten gewählt; trotz DDR-Proteste fand die Wahl im Reichstagsgebäude in West-Berlin statt. In Mainz wird Helmut Kohl Ministerpräsident von Rheinland Pfalz. Nach Iran und Kambodscha erkennen auch Syrien und Südjemen die DDR an; Kambodscha bricht seine diplomatischen Beziehungen zur Bundesrepublik ab. Der Belgier Eddy Merckx gewinnt erstmals die Tour de France. Der US-Astronaut Neil Armstrong betritt den Mond. Es sterben in diesem Jahr u.a. der Architekt Walter Gropius, der Maler Otto Dix, der Schauspieler Oskar Sima und der nordvietnamesische Politiker Ho Chi Minh. Ellinor von Puttkammer ist die erste Frau als deutsche Botschafterin im Diplomatischen Dienst. Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften gewinnen die Sportler der DDR die meisten Medaillen vor der Sowjetunion. In welchem Jahr geschah dies alles?

*

3.) Wir befinden uns in einem verworrenem Jahr: In Hamburg wird ein Giftmüllskandal aufgedeckt.
Seite 1 von 4       
In Bremen ziehen zum ersten Mal Grüne in den Bremer Senat ein. In Teheran überfallen Iraner die US-amerikanische Botschaft und nehmen Geisel. In Saudi-Arabien besetzen schiitische Extremisten die Große Moschee in Kaaba und liefern sich Gefechte mit der Armee. Die DDR amnestiert den Regimekritiker und einstigen DDR-Wirtschaftsexperten Rudolf Bahro und den Wehrdienstverweigerer Niko Hübner und lässt sie in den Westen ausreisen. In Brüssel beschließt die NATO den so genannten Doppelbeschluss über nukleare Mittelstreckenraketen. Der ehemalige deutsche Studentenführer Rudi Dutschke stirbt in Dänemark an den Spätfolgen eines Attentats und in Bad Honnef stirbt 83jährig der SPD-Politiker Carlo Schmid. Mutter Teresa bekommt in Oslo den Friedensnobelpreis. Die Sowjetunion beginnt die Invasion in Afghanistan. Der Theologe Küng verliert seinen Lehrauftrag. Das alles geschah in welchem Jahr?

*

4.) In diesem Jahr fand zwar nicht die Weltrevolution statt, aber in einigen Ländern, besonders in Frankreich, ging es im Mai hoch her. Zumindest gab es danach viele gesellschaftliche Veränderungen. Am 1. Januar wurde in Deutschland die zehnprozentige Mehrwertsteuer eingeführt und ersetzte die Umsatzsteuer. Einen Tag später gelang Christiaan Bernard in Kapstadt die zweite Herztransplantation. Zur gleichen Zeit wurde Alexander Dubcek KP-Parteichef in der CSSR. Bei einer Kältewelle in den USA kommen 71, bei einem Erdbeben auf Sizilien fast 300 Menschen zu Tode. Im Februar fanden die Olympischen Winterspiele im französischen Grenoble statt. Im April wurde der US-Bürgerrechtler Martin Luther King in Memphis (Tennessee) ermordet und im Juni fiel US-Senator Robert Kennedy einem Attentat zum Opfer. Richard Nixon wird US-Präsident. Die DDR erhält eine neue Verfassung, die die seit 1949 gültige Parlamentarische Demokratie ablöst und die führende Rolle der SED festschreibt. Es starben u.a. die Schauspielerin Lilian Harvey und der Chemiker und Nobelpreisträger Otto Hahn. In Mexico fand die Sommerolympiade statt und in Prag marschierte die Sowjetunion ein. In welchem Jahr geschah das?

*

5.) Es war das Jahr der Umbrüche. Nach Massenfluchten von DDR-Bürgern in Ungarn und der CSSR fiel die Berliner Mauer, die Grenzen wurden geöffnet, im Vielvölkerstaat Sowjetunion kommt es zu Unruhen, Erich Honecker hat seinen letzten Auftritt und wird von Egon Krenz abgelöst.
Seite 2 von 4       
Ein schweres Erdbeben erschüttert San Francisco. In Deutschland wird der erste „Lange Donnerstag“ eingeführt. Die Sowjetunion verlässt Afghanistan. Gegen den britisch-indischen Schriftsteller Salman Rushdie erfolgt ein Mordaufruf in der moslemischen Welt. Steffi Graf und Boris Becker siegen in Wimbledon und anschließend bei den US-Open in Flushing Meadow. Es starben u.a. der Dirigent Herbert von Karajan, der sowjetische Politiker Gromyko, der iranische Revolutionsführer Ayatollah Khomeni, der Kaiser von Japan und der spanische Maler Salvadore Dali. Nach 113 Jahren wird die SPD-Zeitung „Vorwärts“ eingestellt. Bei den Europa-Wahlen erzielen die „Republikaner“ 7,1 Prozent der Stimmen. In Peking werden Massenproteste im Blutbad erstickt. In welchem Jahr?

*

6.) In diesem Jahr starb der SPD-Politiker und ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt. Bill Clinton wurde US-Präsident. Ein rätselhafter Tod der Grünen-Politiker Petra Kelly und des Ex-Generals Gert Bastian erschütterte die Bundesrepublik. Es starben außerdem u.a. der tschechoslowakische Reformpolitiker Alexander Dubcek, der US-Schauspieler Anthony Perkins, die Schauspielerin Marlene Dietrich, Ex-Bundespräsident Carl Carstens, der spanische Künstler Cèsar Manrique, der deutsche Unternehmer und Sportförderer Josef Neckermann und der Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, Heinz Galinski. Dänemark wurde Fußball-Europameister. In Barcelona fand die Sommer-Olympiade und im französischen Albertville die Winter-Olympiade statt. Der deutsche Bundestag beschloss im Abtreibungsparagraphen die Fristenregelung mit Beratungspflicht. Europa wurde vom Balkan-Krieg erschüttert. In Südafrika endete die Apartheit. In welchem Jahr geschah das alles?

*

7.) Das Jahr begann mit einem Erdbeben im japanischen Kobe und mit Zehn-Meter-Hochwasser im Rhein bei Köln. Durch den Beitritt von Österreich, Schweden und Finnland wurde die EU auf 15 Mitgliedsstaaten erweitert. Polen wertet seine Währung um; eine D-Mark ist statt 15.200 nur noch 1,52 Zloty wert. Algerien wurde von Gewalt und Aufständen überzogen und in Israel wurden 19 Menschen von einem arabischen Selbstmordkommando getötet.
Seite 3 von 4       
In Hessen wurde bei der Landtagswahl die rot-grüne Koalition von Hans Eichel bestätigt. Opel musste 2,3 Millionen „Astra“ zurückrufen. Nach 14 Jahren wechselte Werder Bremens Fußballtrainer Otto Rehhagel zu Bayern München. Am 26. März trat in der Europäischen Union das Schengen-Abkommen (Freie Fahrt ohne Grenzkontrollen) in einigen Mitgliedsländern in Kraft. Im japanischen Tokio erschütterte ein Giftanschlag in der U-Bahn die Gesellschaft. In Berlin wurde der Reichstag vom Künstlerehepaar Christo mit Plastik verhüllt. Borussia Dortmund wurde deutscher Fußballmeister. Der Ölkonzern Shell ließ eine Bohrinsel im Atlantik versenken. In welchem Jahr?

*

Ende des ersten Teils.
Seite 4 von 4       
Punktestand der Geschichte:   114
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Lieber Homo-Faber, mach dir keine Sorgen wegen dem "Allgemeinwissen", mir geht es ähnlich. Obwohl ich diese Geschichten entworfen habe und eigentlich die Antworten wissen müsste, kann ich mich immer nur verschwommen an einzelne Begebenheiten erinnern (so nach dem Motto: "Da war doch mal was...?!") aber nur selten könnte ich auf Anhieb und ohne zu googeln das konkrete Datum nennen oder wüsste was sich da konkret abgespielt hat. Meine Rategeschichten sollen auch kein Wissenstest sein, sondern nur ein amüsantes Spiel mit Erinnerungen.  
   Michael Kuss  -  10.12.12 14:49

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Ich merke echt, dass mein Allgemeinwissen, auch
wenn ich bei einigen Punkten das Jahr oder
zumindest den Zeitrahmen weiß, grottenschlecht
ist. Google hilft zwar wunderbar weiter, aber ich will
hier ja keine erschummelten Antworten liefern :-).  
   Homo Faber  -  10.12.12 12:30

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Dolly Buster" zu "camelia kräterbaschete"

Also, ich finde es weder merkwürdig noch surreal, sondern eher bemerkenswert und völlig genial, wie Robert ein reales, wohl jedem bekannt vorkommendes "Ereignis" in Worte hüll ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "axel" zu "Andacht Nr. 127 Das physikalische Grundgesetz"

Wer so etwas schon einmal durchgemacht hat, weiß wovon du sprichst. Ganz tolle tröstende Worte und - sie sind logisch! Ich freue mich immer wieder über deine kleinen Predigten.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Am 21. Juni 2019 um 19:30 Uhr ist wieder soweit: Ingrid Schlüter, Andreas Niggemeier und Sabine Müller lesen im Krokodil. Musik gibt es auch! Wann? 21.6.2019, 19:30 Uhr Wo? G ...

Zum Beitrag