Poetisches · Aktuelles und Alltägliches

Von:    rosmarin      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 30. Juli 2007
Bei Webstories eingestellt: 30. Juli 2007
Anzahl gesehen: 1763
Seiten: < 1

Bitte bitte

Nicht denken

Gehirn nicht verrenken

's gibt nichts zu verschenken



Bitte bitte

Sich fügen

Das muss euch genügen

Sonst gibt es nur Rügen



Bitte bitte

Schön schleimem

Das wird uns vereinen

Sonst werdet ihr greinen



Bitte bitte

Blind blenden

Das Blatt kann sich wenden

Und ihr schnell verenden



Bitte bitte

Schön jagen

Und nicht immer fragen

Es gilt nur das Haben



Bitte bitte

Schön sexen

Das wird euch verhexen

So könnt ihr relaxen



Bitte bitte

Nicht motzen

Das mögen nicht Botzen

Sonst müsst ihr noch kotzen



Bitte bitte

Schön buckeln

Vorm Fernseher nuckeln

Es gibt nichts zu zuckeln



Bitte bitte

Schön heucheln

Bitte bitte

Schön bäucheln



Ich werde euch meucheln



Bitte nicht denken

Gehirn nicht verrenken



***
Punktestand der Geschichte:   38
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  hallo, ues, danke dir. natürlich darfst du es zitieren. mit botzen meine ich bonzen.
gruß von rosmarin  
rosmarin  -  18.08.07 12:07

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo rosmarin,
wer oder was sind bitte bitte: Botzen?
Das Gedicht passt ausgezeichnet in eine Situation, für die ich es gerne zitieren dürfte - darf ich? Es ist einfach stark, und so herrlich unscheinbar verpackt! =)
lg ursula  
kalliope-ues  -  13.08.07 20:04

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo, mönchen, schön, dass du auch mal wieder hier vorbei geschaut hast. danke für's lesen und kommentieren.
-bitte bitte
nicht
"nicht denken"-
lieben gruß von rosmarin  
rosmarin  -  07.08.07 12:22

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  bitte bitte
nicht
"nicht denken"

ja, mir ging es ehrlich wie darkangel, auch ich musste als erstes an den ärzte-song denken.

mein kompliment
bitte bitte

lg simone  
Simone Cyrus  -  06.08.07 22:23

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo, bine. ja, knackiger kern unter banaler schale.
gruß von rosmarin  
rosmarin  -  02.08.07 18:50

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Ups. Nun habe ich das Gedichtchen schon zum 2x gelesen und noch nicht kommentiert. Tsss.
Mir gefällt es auf jeden Fall gut. Es ist mal wieder etwas anderes. Locker, frech.
Schön einfach geschrieben, aber es hat dennoch einen knackigen Kern.
LG Sabine  
Sabine Müller  -  02.08.07 10:25

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  Das mit dem "a" bei relaxen ist mir auch aufgefallen. Ich dachte aber, es sei der künstlerischen Freiheit entsprungen. "relexen" hätte zu dem verdrehen und dem Gedicht gepasst. So als "Gäg" ;-)
Lg Sabine  
Sabine Müller  -  02.08.07 10:24

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo, danke euch.
@christa: du könntest ruhig mal auf mich hören.
@tintenkleckschen: ntürlich mit a, danke.
gruß von rosmarin  
rosmarin  -  31.07.07 21:59

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Ja, gefällt mir ganz gut.

P.S.: Relaxen schreibt man mit a.  
Tintenkleckschen  -  31.07.07 19:55

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  Hallo Rosmaro,
auch wenn Du noch so schön bitte-bitte sagst, ich werde einen Teufel tun!
Aufmüpfige Grüße
CC  
CC Huber  -  31.07.07 18:00

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  ochja, auf andere ärzte kann ich auch verzichten;)  
darkangel  -  31.07.07 11:50

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo, schwarzengelchen, danke, ja, es soll. aber ein bittebitteärztelied kenne ich gar nicht. bin nicht so der ärztefan, im doppelten wortsinn. lach.
gruß von rosmarin  
rosmarin  -  31.07.07 08:23

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  es wirkt, rosmarin, mission erfüllt! ich denke bloß bei dem "bitte bitte" sofort an das lied von den ärzten...
dennoch, von mir bekommst du 5p:)

lg darkangel  
darkangel  -  30.07.07 22:35

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "CC Huber" zu "Ein Blatt nur im Wind"

Punkte vergessen, ich Schussel. C

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Daniel Freedom" zu "Glück"

Hallo Marco Polo, vielen Dank für deinen Kommentar und das große Lob. Das hört man natürlich gerne, wenn die Geschichte gefällt...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Vier verschiedene literarische Stile von vier Autoren/innen, die sich schon lange kennen, sorgen für einen abwechslungsreichen und höchst unterhaltsamen Abend, hundertprozentig! Ma ...

Zum Beitrag