Poetisches · Romantisches

Von:    kalliope-ues      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 6. Juli 2007
Bei Webstories eingestellt: 6. Juli 2007
Anzahl gesehen: 1312
Seiten: < 1

(Sin)



(n)



(t)



(g)



(flut)





die Kraft

dein schillern

durchglühend

Seelentraum

leuchtende Farben

goldenes Licht

Nacht der Seele

erhebt mich

schwindelerregend

unergründlich

mein Träumen

in Engelsphären

wandelt mein Geist

ganz und gar ich

berührt sein

Leib labend

Seele durchsinnen

Geist küssen

unbekanntes Sin

unberührtes Sein

immerwährend

grenzenlos

Grenzen

andauernd

erfühlen

würdigen

umfassend

achten

wahren

Animus et Anima



Lust kosten wie kostbares Mahl

genießen was ist und sein will

mit weit geöffneten Augen

verzehren

naschen mit unbezwingbarem Hunger

trinken mit unlöschbarem Durst

Seelenwesen – Willenskraft

Glut der Sinne



(Gemälde "Mit weit geöffneten Augen" von Volker Dahm, Blumenthal)



(mutig lässt sich der text zentrieren)
Punktestand der Geschichte:   23
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  hallo rosmarin,
dank dir für kommentar und bemerkung - ja, volkers bilder und mein wortwerk haben sich wohl gesucht und gefunden. dennoch hängen in seiner galerie auch werke, mit denen ich mich nicht so leicht verbinden kann wie in dieses hier.
lg ursula  
kalliope-ues  -  17.07.07 16:46

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo, ues, wieder hast du treffende worte für ein fantasievolles gemälde gefunden. man spürt, dass du dich intensiv in die bilder des malers hineinversetzen kannst.
gruß von rosmarin  
rosmarin  -  08.07.07 21:37

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  hallo ihr zwei, dank euch für kommentar und bewertung!
lg ursula  
kalliope-ues  -  08.07.07 21:17

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  jaaa, jetzt kann ich mich voll und ganz anschließen:)
lg darkangel  
darkangel  -  08.07.07 15:22

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  Hallo, da schließe ich mich den anderen an. Die Kombination von deinen Texten und volker Dahms Gemälden gefällt mir immer mehr. Lg Sabine  
Sabine Müller  -  07.07.07 17:01

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  hallo ihr beiden,ganz lieben dank!
ja, sin ist beabsichtigt. wikipedia sagt: "Die germanische Vorsilbe „sin“ bedeutet „immerwährend, andauernd, umfassend“.
das hart empfundene essen habe ich verwandelt in weicheren verzehr.
lg ursula  
kalliope-ues  -  06.07.07 23:00

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo,
ich kann mich anschließen, habe mcih auch übers "sin" gewundert, es gefällt mir aber ziemlich gut.
nur das wort "essen" klingt für mich von der aussprache her hart und störend...
lg darkangel  
darkangel  -  06.07.07 22:37

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  hallo ursula,

das nenne ich prompte lieferung!
ist 'unbekanntes Sin' so beabsichtigt?
es könnte ja so stehen bleiben, das mittelhochdeutsche 'sin' für streben und begehren.
das mädchen in der sündenflut ist sicher eine mögliche interpretation. aber könnte sich 'mit weit geöffneten augen' auch auf das auge des betrachters beziehen?

lg
nicolas

ps da die bilder von volker dahm offenbar anklang finden - wie wäre es mit einer fortsetzungsgeschichte? dem künstler müsste ein wenig öffentlichkeit ja gefallen...  
Nicolas van Bruenen  -  06.07.07 17:28

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Juria" zu "Cáriallá - Kapitel 6"

Sehr tolle Geschichte, ich bin gespannt, wies weitergeht. :>

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Glaser" zu "Das Weingut"

Hallo Evi, vielen Dank für dieses Feedback, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Tlonk", erstellte den neuen Thread: ???

Eben ist mir wohl eine Story beim Freischalten weggeflutscht. Das war nicht mit Absicht, deshalb bitte nicht übel nehmen und einfach wieder reinstellen. Euer Tlonk

Zum Beitrag