Erinnerungen · Poetisches

Von:    Sommertänzerin      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 14. Oktober 2019
Bei Webstories eingestellt: 14. Oktober 2019
Anzahl gesehen: 767
Seiten: < 1

Türkisblaue Gebirgsseen

erinnern mich an deine Augen.

Du hast mich aufgefangen,

als der Abgrund unendlich erschien

und die Welt in mir unterging.

Deine Umgarmung, deine Wärme,

gaben meinem Herzn den letzen Impuls,

wieder zu schlagen, um zu leben.

Warum habe ich dich fortgeschickt?

Als du im Sommer gingest,

da fing es im Herzen zu schneien an.

Fortan war ich herbstzeitlos.
Punktestand der Geschichte:   219
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Da schließe ich mich Evi an.  
   Homo Faber  -  16.10.19 19:54

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Wunderbar gefühlvoll geschrieben. Noch dazu hat dieses Gedicht einen herrlichen Klang. Gefällt mir wirklich gut.  
   Evi Apfel  -  16.10.19 17:08

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Dolly Buster" zu "camelia kräterbaschete"

Also, ich finde es weder merkwürdig noch surreal, sondern eher bemerkenswert und völlig genial, wie Robert ein reales, wohl jedem bekannt vorkommendes "Ereignis" in Worte hüll ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Stefan Steinmetz" zu "Essen für den Weltfrieden"

Mal wieder voll zum Ablachen. Herrlich hinterfotzig. Danke für die Lachtränen.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion" im Thread "Das Literarische Krokodil - wird 2!"

hier herumgeistere, herzlichen Glückwunsch dem literarischen Krokodil zum Zweijährigen. Feiert am 6.9. schön und viel Spaß beim Vorlesen. Ihr macht das bestimmt gut! Ich wün ...

Zum Beitrag