Ich halt für dich ein Plätzchen frei ...   53

Experimentelles · Romantisches · Poetisches

Von:    Siehdichfuer      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 29. Januar 2016
Bei Webstories eingestellt: 29. Januar 2016
Anzahl gesehen: 523
Seiten: < 1

Ich halt für dich ein Plätzchen frei ...





Ich halt für dich ein Plätzchen frei,

ich hoffe auf dein Kommen

und wann dein Kommen immer sei

mit Freud wird es angenommen.



Das weiche Fell, es liegt bereit

bequem sollst du es Haben,

Kaffee und Kuchen steh'n bereit,

solls gütig dich dran laben.



Der Platz, er liegt im Sonnenschein,

die Wolken, die schickte ich weiter,

für uns, soll'n es sonnige Zeiten sein,

bevor du einst ziehen mußt weiter.
Punktestand der Geschichte:   53
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sim1" zu "Nach Hause kommen"

Darum geht es wohl, ums "nach Hause kommen", diese Sehnsucht, die uns unser ganzes Leben begleiten wird und die Frage, ob wir jemals zu Hause ankommen werden.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Michael Brushwood" zu "Die Schwere dunkler Wolken"

Hallo Doska, entschuldige bitte, dass ich dir jetzt erst antworte! Mich hat nämlich innerhalb eines Monats zum zweiten Mal ein dicker Virus gepackt, der meine Frau gleich mit infiziert h ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber" im Thread ""Das literarische Krokodil""

Da es eine tolle Veranstaltung war und es sich gelohnt hat, habe ich es hier gepostet. Es war sehr unterhaltsam. Wer in der Nähe ist, sollte mal vorbeischauen.

Zum Beitrag