Nachdenkliches · Poetisches

Von:    Robert Zobel      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 30. September 2006
Bei Webstories eingestellt: 30. September 2006
Anzahl gesehen: 1280
Seiten: < 1

leicht nach vorne

gebeugt

den mund zum biss

geöffnet

sitzt im sprung

camelia kräterbaschete

am nebentisch



ihr glänzendes blaue

kleid frisst sich ans

tischbein und will auf

meinem teppich liegen

das spüre ich genau



camelia k. fummelt sich

am haaransatz herum

und aus

den augenwinkeln

wirft sie mir nette drohungen

zu

"du wirst schon sehen"

"dich mach ich fertig"

"du hast nicht zwanzig

zentimeter"



ich schaue zurück

antworte mit einem

lässigen schluck bier und

einem innerlichen kichern

"du wirs schon sehen"

"dich mach ich fertig"

"du würdest dir wünschen

ich hätte weniger als 20

zentimeter"



dann trinken wir beide aus

sie zupft sich die spuckefäden aus

dem ausschnitt

ich versuche aus mehreren bildern

eins zu machen

und wir werden uns niemals

haben



schade camelia kräterbaschete
Punktestand der Geschichte:   2
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Also, ich finde es weder merkwürdig noch surreal, sondern eher bemerkenswert und völlig genial, wie Robert ein reales, wohl jedem bekannt vorkommendes "Ereignis" in Worte hüllt.
Ja, also super und total lustig!!!!  
Dolly Buster  -  13.10.06 10:11

   Zustimmungen: 5     Zustimmen

  Merkwürdig und irgendwie surreal. Aber es hat was.  
Tom  -  08.10.06 21:28

   Zustimmungen: 4     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "PoetySmurf" zu "Warsteiner und kleiner Salat"

Ich glaube man kann sich gar keinen großen Salat bestellen. Darüber rätsel ich schon so einige Zeit man hat ja sonst nix zu tun. Lustige Darstellung von Stereotypen. Das sind auch nur ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Dieter Halle" zu "Andacht Nr. 64 Ich bin der ich bin"

Eine deine besten Predigten. Da kann man Christ sein oder Atheist, man ist einfach begeistert.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Entsprechend dem Titel wird es diesmal wieder einen wilden Parcoursritt ohne Beschränkungen durch die literarische Landschaft geben. Die Autoren werden die Pferde satteln und Sie mitnehme ...

Zum Beitrag