Das weichende Meer, das Watt, der Strand   54

Experimentelles · Nachdenkliches · Poetisches

Von:    Siehdichfuer      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 22. November 2016
Bei Webstories eingestellt: 22. November 2016
Anzahl gesehen: 531
Seiten: < 1

Das weichende Meer, das Watt, der Strand



Des Mondes starke, anziehende Kraft,

hat für dich dich Ebbe-Bild geschafft,

selbst die großen Wolken verharren,

es ist, als würde hier die Zeit gerafft,

indem man am Ort, das Baden schafft,

so lernt man die Chance zu bewahren.



Kommen und Gehen uns Menschen lehrt,

das was dauerhaft uns scheint, nicht währt

das was uns lieb, es wird entflieh'n,

der, der Heut auch Augenblicke ehrt

sich nicht nur, nach dem Gestern zehrt,

dem wird auch Unterlassenes verziehn.



Das weichende Meer, das Watt, der Strand

so wundervoll im Bild gebannt

zeigt, was wir Tide oder Ebbe nennen,

mal ist hier Meer, mal ist hier Land

es ist's, was zieht zur Waterkant

gern mag ich mich dazu bekennen.

_______________________________________

Meine Gedanken zum Foto "Ebbe II" von Fotocommunity-User

und -Fotograf Christoph Beranek , dessen Bild mir zur Inspiration wurde.

Dank seiner freundlichen Genehmigung, darf ich sein Foto hier auch direkt anzeigen. Für diese großzügige Genehmigung und die durch sein Foto mir Zuteil gewordene Freude und Inspiration, möchte ich mich hier, bei ihm ganz herzlich bedanken.

Dieses und weitere seiner wunderschönen Fotos findet ihr, wenn ihr den folgenden Link in euren Browser kopiert.
Punktestand der Geschichte:   54
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Lucy Stern" zu "Dein Glaube"

Wahre Worte, eindringlich gesschrieben. Der Glaube ist es der uns Hoffen lässt..

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Wolfgang Reuter" zu "Siebtes Es-war-einmal-Gedicht"

Es war einmal eine am Dichten, die schrieb ganz verrückte Geschichten. Die zählte sie dann wie besessen. Nur hat sie die sechste vergessen.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion", erstellte den neuen Thread: ???

Hallo ihr Lieben alle zusammen! Leider muss die Winterrubrik nun wieder verschwinden, denn rein meteorologisch besehen ist der Winter am 28.Februar vorbei und der Frühling muss anrücken. Er ...

Zum Beitrag