Wenn die Herzen tanzen gehen   53

Experimentelles · Romantisches · Poetisches

Von:    Siehdichfuer      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 25. April 2016
Bei Webstories eingestellt: 25. April 2016
Anzahl gesehen: 544
Seiten: < 1

Wenn die Herzen tanzen gehen



Wenn die Herzen tanzen gehen,

in der Abendstunde Blau,

nur ein liebend Herz vermag zu sehen,

wie lieblich schön ist, diese Schau.

Gedankenbänder glücklich schweben,

breiten sich wie Wasserkreise aus,

Glücksempfinden darf frei hier leben,

des Menschen Herz wird hier zum Haus.

Flüchtig Moment, er darf nicht bleiben,

der Alltag weht ihn schnell hinfort,

dieses Bild und auch mein Schreiben,

konservieren, Klang, Zeit und Ort.

_______________________________________



Dieses Gedicht sind meine spontanen Gedanken

zu dem traumhaft schönen Bild:

"Circling around" von Marlies Ohdenal, welches mir

als Inspiration diente. Mit Ihrer freundlichen Genehmigung darf ich ihr urheberrechtlich geschütztes Bild hier direkt anzeigen.

Das Orginal und weitere ihrer schönen Bilder findet ihr, wenn ihr den folgenden Link in euren Browser kopiert:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/buddies/display/37957648



Schon an dieser Stelle möchte ich mich bei Marlies für die spontan Inspiration bedanken, es ist immer wieder ein Genuss in Ihre visionären Welten eintauchen zu dürfen.

VG siehdiechfuer
Punktestand der Geschichte:   53
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Lorenz M." zu "Freiheit ,lieben , leben - und das Tor dazwischen"

jaa... sehr schön und dass nicht deutlich wird, was du sagen willst, find ich gar nicht - da muss man wohl selbst die situation kennen oder gedacht und gefühlt haben, was du schreibst, um di ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Michael Brushwood" zu "Viertes Es-war-einmal - Gedicht"

Was für eine falsche Schlange! Ein kleiner Hinweis: Du hast versehentlich das Wörtchen "war" vergessen einzusetzen. Ansonsten finde ich den Vers wieder super! LG. Michael

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber" im Thread ""Das literarische Krokodil""

Da es eine tolle Veranstaltung war und es sich gelohnt hat, habe ich es hier gepostet. Es war sehr unterhaltsam. Wer in der Nähe ist, sollte mal vorbeischauen.

Zum Beitrag