Experimentelles · Romantisches · Poetisches

Von:    Siehdichfuer      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 30. März 2016
Bei Webstories eingestellt: 30. März 2016
Anzahl gesehen: 705
Seiten: < 1

Aus der Dunkelheit empor



Eine stille Liebe,

tritt aus der Dunkelheit hervor,

zarte neue Triebe,

erreichen noch kein Ohr,

doch des Herzens schlagen,

macht das Antlitz rot,

mag dem Liebsten sagen,

bei dir gerat ich in Not.

Als das Licht es findet,

was die Seel berührt,

es die 2 verbindet,

von beiden nun gespürt.

Er nimmt sanft ihre Hände,

gern gibt sie, sie ihm hin,

Glück ohne jeglich Ende,

ist jetzt der Beiden Sinn.

Aus Dunkelheit empor,

kam Glückes tiefes Rot,

sie sagt ihm leis ins Ohr,

zu Ende ist die Not.



********************************

Dieses Gedicht entstand spontan

und inspiriert von dem Foto

"Dunkles Leuchten 46" von der Fotografin

"Weinstein", deren Werke ihr hier findet:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/buddies/display/37833918

Schon jetzt möchte ich mich bei dir, liebe Hanne, für den inspirierenden Denkanstoß und die freundliche Genehmigung, dein wundervolles Foto hier direkt anzeigen zu dürfen, bedanken. Ich bitte ausdrücklich um die Wahrung ihrer Urheberrechte.
Punktestand der Geschichte:   45
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Juria" zu "Der Teufel auf dem Kinderkanal"

löl Ja, mein Deckel und ich haben eine Nacht lang einen blonden und etwas milchigen Hellseher mit Frauenstimme beobachtet es war genau dieses Bild. 5 Punkte.

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Tlonk" zu "Unser Treppengeländer muss eine Kuh sein"

Liebe Gaby, leider muss ich dir sagen, dass du genau diese Story erst kürzlich hier veröffentlicht hast. Habe ich eben erst festgestellt. Jaja, die Hitze!

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Redaktion" im Thread "Winterrubrik"

euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß im Kreise euer Lieben. Möget ihr gut rüberkommen. Knallt nicht zuviel, denkt auch an die Viecher. Die können sich das n& ...

Zum Beitrag