Kurzgeschichten    Fantastisches    Am meisten kommentiert

   Kristall des Neubeginns   77

In dem Augenblick, als er durch die Hügelketten im gleißenden Licht der Sonne die Silhouette der Zitadelle vor dem blauen Ozean erkennen konnte, brach sein Pferd tot unter ihm zusammen. Er mußte zu Fuß weiter. So kurz vor dem Ziel durfte er nicht auf

   Danai Okahari - erstes Kapitel   52

Und der alte Schamane gab ihr einen Balsam aus Blüten, Moos, Blättern und Moschusochsentalg und versprach, sie würde nie wieder Schmerzen spüren, wenn sie ihr Herz damit einbalsamiert ...

Doch eines dürfte sie nie vergesse

   Ella und der Engel -- (ein düsterangehauchtes Weihnachtsmärchen)   351

Ella blickte auf, ihre schönen, himmelblauen Augen waren geweitet vor Staunen und Freude. Ihre hübsch geschwungenen, kindlichen Lippen verzogen sich zu einem entzückten Lächeln und ihre kleine Hand fuhr hoch,

   Rosenduft (60 Minuten ...)   340

Ich war acht Jahre alt, als es geschah. Lange habe ich es nicht verstanden. Und doch geschah es immer wieder – und immer wieder stand ich auf dieser Anhöhe und sah dasselbe:
Eine Ebene, die von vollkommener Stille beherrscht war …

   Deceit (Prolog)   5

Anmerkung/ Warnung: Slash/Femme-Slash/ab 18
Der Prolog spielt einige Jahre vor der eigentlichen Geschichte.
Prolog
Die großen braunen Augen, die sonst voller Leben erfüllt waren, starten ins Leere. Den Blick starr

   Neues von Heino Holzkopf   26

Es war wieder einer der Tage, an dem Alles schief ging in Heino Holzkopfs Leben. Klausur vergeigt, Knöchel verknakst, Studentenausweis verloren und von der Freundin verlassen worden.

   Schwarzer Engel   94

Es war kalt. Der Regen, der stetig vom Himmel fiel, rann zwischen den Steinen der Straße hindurch, und sickerte in den Untergrund. Feste Erde wurde zu Schlamm und machte die Straßen schlüpfrig. Kein normaler Mensch hätte sich be

   Rettende Engel   204

Jeremia lag am Rande des Hochplateaus und sah dem Römischen Heere zu, wie es durch die Ebene zog. „Hoffentlich wenden sie sich nach links zur Hafenstadt“, dachte er.

   Abenteuer Forschung: Zentismarialand   18

Liebe Leser,

auch heute möchte ich sie wieder in eine ferne Welt entführe. Unsere Reise führt uns zu einer kleinen Insel irgendwo im Nirgendwo und sie trägt den zauberhaften Namen Zentisimaria.
Schroffe Kreidefelsen haben das

   Rettung aus dem Jenseits   189

Ich habe meinen Vater nie kennengelernt. Meine Mutter erzählte mir nur, dass er sie verlassen hatte als er erfuhr, dass sie ein Kind bekommt.

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sabine Müller" zu "verkaufte Seele"

Hallo, sehr berührend. Gefällt mir gut, auch wenn es sehr traurig ist. Gruß Sabine

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Else08" zu "Teestubengeschichten - Kapitel 3"

Lieber Thomas, Das ist aber eine eigenartige Geschichte, denn sie hat kein Happy end, aber vielleicht gerade darum ist sie so authentisch und geht unter die Haut. Auch von mir den Grünen, denn i ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Evi Apfel" im Thread "Frühlingsrubrik"

den Anfang machen. Letztens fragte ich mich, wer wohl das altbekannte Lied „ Alle Vögel sind schon da“ geschrieben hat. Ich wusste es nicht, also googelte ich und da stand bei Wikipedia: Hoff ...

Zum Beitrag