Poetisches · Romantisches · Frühling/Ostern

Von:    Else08      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 26. Mai 2024
Bei Webstories eingestellt: 26. Mai 2024
Anzahl gesehen: 208
Seiten: < 1

Ein Bild so schön in tiefem Blau

Und jeden Zweig siehst du genau

Doch schwindet schnell die Blütenpracht

Manch brauner Schelm dann später lacht

Das Lachen hörst du leider kaum

denn nur der Baum vernimmt`s im Traum
Punktestand der Geschichte:   122
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

  Hallo Rosmarin, ich danke dir für den lieben Kommi und freue mich, dass dir das Gedicht gefällt und du solche prächtigen Bäume ganz dicht in deiner Nähe hast. Ja, die Natur ist wunderschön und stimmt irgendwie heiter. Man sollte sie viel häufiger beachten, denn das ist gut für die Seele.  
   Else08  -  27.05.24 22:36

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

  Wunder wunderschön. Davon habe ich fünf
Prachtexemplare vor dem Haus. Und der Himmel
sieht heute genauso aus, wie auf Deinem Bild.
Gruß von  
   rosmarin  -  26.05.24 10:33

   Zustimmungen: 0     Zustimmen

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Sebastian Krebs" zu "Ein Wort zum Valentinstag"

Durchaus nette Geschichte, die einen wohl wahren Kern behandelt. Fünf Punkte und ein Trullala!

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Teilzeitmensch" zu "Betrogen"

Nach 14 Jahren sehe ich, dass jemand unter mein Gedicht einen Link setzte, dass zu dir führte. Das witzige ist, du kritisierst bei MIR genau das, was du hier getan hast. Fühle mich gerade hell erleu ...

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Wolfgang scrittore", erstellte den neuen Thread: ???

warum funktioniert die Vorlesefunktion nicht (mehr)?

Zum Beitrag