Auszüge aus den Pfarrchroniken bzw. der vertraulichen Personalakte von Pater Paulus Teil 1   63

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten

Von:    Mike Bradfort      Mehr vom Autor?

Erstveröffentlichung: 5. September 2015
Bei Webstories eingestellt: 5. September 2015
Anzahl gesehen: 663
Seiten: < 1

01. Unterlassungserklärung "Red Grizzly" Fall



Am 01.12.1980 erhielt Pater Paulus, per Einschreiben/Rückschein, vom damals für seine Pfarrei zuständigen Bischof, die schriftliche Ermahnung, es zukünftig zu unterlassen, Wodka mit dem Energiedrink "Red Grizzly" zu mischen und dieses Gemisch dann als Messwein im Verlaufe der Eucharistie zu verwenden.







02. "Handgranaten Weitwurf" Vorfall



Am 24.12.1981 09:00 Uhr, suchte der gesamte Gemeinderat Pater Paulus im Pfarrhaus auf. Die Ratsmitglieder trugen Paulus ihre dringende Besorgnis vor, dass die Messdiener, als größte Jugendgruppe in der Gemeinde, auf die schiefe politisch ethische Bahn geraten könnten, wenn diese weiterhin, in den jährlichen Zeltlagern, vom permanent angetrunkenen Diakon dazu angehalten würden, große Kartoffeln aus der Zeltküche zu requirieren, um damit anschließend im Zeltlager den "Handgranaten Weitwurf" zu üben. Es wurde Pater Paulus nahegelegt, seine diesbezügliche Rückendeckung, zu diesen zweifelhaften Vorgehensweisen seines Diakons, zukünftig zu unterlassen.







03. Schnee fegen im Dienste des Herrn



Am 17.02.1982 wurde Pater Paulus vom Gemeinderat darüber belehrt,dass es nicht Aufgabe der minderjährigen schulpflichtigen Altardiener sei,um 04:00 Uhr morgens, täglich Schnee vor dem Kirchengebäude zu fegen. Paulus Androhungen von Exkommunikations Verfahren gegenüber Messdienern, ......................





+++++ ENDE DER LESEPROBE. WEITER UNTER ISBN-978-3-7396-1864-7 ++++++++++



*******************************************************************************

WILLST DU MEHR VOM PATER PAULI LESEN?

DANN KAUFE ISBN-978-3-7396-1864-7 UND DAS WEIHNACHTSFEST 2015 IST GERETTET!!

*******************************************************************************
Punktestand der Geschichte:   63
Dir hat die Geschichte gefallen? Unterstütze diese Story auf Webstories:      Wozu?
  Weitere Optionen stehen dir hier als angemeldeter Benutzer zur Verfügung.
Ich möchte diese Geschichte auf anderen Netzwerken bekannt machen (Social Bookmark's):
      Was ist das alles?

Kommentare zur Story:

Leider wurde diese Story noch nicht kommentiert.

  Sei der Erste der einen Kommentar abgibt!  

Stories finden

   Hörbücher  

   Stichworte suchen:

Freunde Online

Leider noch in Arbeit.

Hier siehst du demnächst, wenn Freunde von dir Online sind.

Interessante Kommentare

Kommentar von "Nicolas van Bruenen" zu "Es kommt alles mal wieder"

Hallo Wolfgang, (mit schlechtem Gewissen) fünf Punkte aus dem westlichen Westfalen. Ja, unsere Vorurteile in Bezug auf die "Ostzone" waren grenzenlos. Was hat die Bonner Republik ni ...

Zur Story  

Aktuell gelesen

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. Über ein Konzept zur sicheren und möglichst Bandbreite schonenden Speicherung von aktuell gelesenen Geschichten und Bewertungen, etc. machen die Entwickler sich zur Zeit noch Gedanken.

Tag Cloud

  In Arbeit

Funktion zur Zeit noch inaktiv. In der Tag Cloud wollen wir verschiedene Suchbegriffe, Kategorien und ähnliches vereinen, die euch dann direkt auf eine Geschichte Rubrik, etc. von Webstories weiterleiten.

Dein Webstories

Noch nicht registriert?

Jetzt Registrieren  

Webstories zu Gast

Du kannst unsere Profile bei Google+ und Facebook bewerten:

Letzte Kommentare

Kommentar von "Marco Polo" zu "Glück"

Hallo Daniel, deine Mühe hat sich gelohnt. Gut geworden. Eine kleine Story die sehr zu Herzen geht. Lebensnah und aufregend und sehr einfühlsam geschrieben.

Zur Story  

Letzte Forenbeiträge

Beitrag von "Homo Faber", erstellte den neuen Thread: ???

Entsprechend dem Titel wird es diesmal wieder einen wilden Parcoursritt ohne Beschränkungen durch die literarische Landschaft geben. Die Autoren werden die Pferde satteln und Sie mitnehme ...

Zum Beitrag